Praxis für Systemische Psychotherapie, Hochsensibilität & Klangtherapie -                                          Coaching in Einzel-, Paar- und Familientherapie                                                                                                         

Sandra Ganz - Heilpraktikerin Psychotherapie (HPG)

Regressionstherapie - Rückführung

Ein sanfter Weg zurück in die Vergangenheit

Haben Sie sich schon einmal gefragt, warum Sie immer wieder in die gleichen Lebenssituationen kommen, verbunden mit schwierigen Gefühlen oder Ängsten, die Sie sich nicht erklären können oder mit herkömmlichen Therapien einfach nicht besser wurden? Warum Ihr Leben gerade so verläuft und nicht anders? Woher Ihre Ängst, Depressionen, Erkrankungen oder Probleme kommen, wenn deren Ursache nicht im jetzigen Leben oder in der Kindheit zu finden sind?

Mit Hilfe der Regression (Rückführung) begleite ich Sie zurück in die Zeit in ein früheres Leben, wo Ihre heutige Thematik, z.B. Wut, Trauer oder Ängste sichtbar werden. Sie ist ein Prozess des inneren Zurückgehens bei wachem Bewusstsein und zur Integration konkreter unbewältigter Kindheitserlebnisse. Oftmals erweist sich die Regression als Folge von Überforderung im Hier und Jetzt oder der Kindheit, unglücklichen Lebensumstände mit tief verwurzelten und verdrängten traumatischen Erlebnissen oder Gewalterfahrungen, Vernachlässigung oder Ablehnung seit frühester Kindheit.  

Häufig gehen Sie auch in der Zeit zurück, um sich wieder an Ihre vorhandenen Fähigkeiten und Ressourcen zu erinnern und sich an Ihre Lebenskraft anzuschließen. Wenn Sie in der Rückführung verstehen, welches Lebensthema in der damaligen Zeit nicht zu Ende bearbeitet werden konnte, können Sie dieses nun ganz bewusst nachholen und zu Ende führen, um im realen Leben Heilung zu erfahren. Die Altlasten Ihrer Seele und aller damit verbundenen Emotionen dürfen gehen und Sie können auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene neue Wege beschreiten und Heilung erfahren.

Wir nutzen Ihre körperlichen, emotionalen und kognitiven Fähigkeiten in Form von inneren Bildern, emotionalen sowie körperlichen Gefühlen, Gedanken, Symbolen und logischen Zusammenhängen Ihrer Lebensgeschichte, um in der Regression einen Lösungsweg für Sie zu finden.

Ebenso nutzen wir Ihr Unbewusstes, um innere tief verankerte Gefühle frei zu legen, welche seelisch und neurobiologisch ab der Zeugung über Ihr Gehirn und Ihren Körper sowie das Wahrnehmungssystem gespeichert wurden. Somit befinden sich alle Informationen die wir für Ihre Rückführung benötigen, in Ihren Zellen.

Nach einem ausführlichen Vorgespräch (ca. 60 Minuten) findet die Regression statt. Anschließend erfolgt ein Nachgespräch, sodass die Gesamtdauer ca. 2,5 - 3 Stunden beträgt.

Sie möchten mehr über die Regressionstherapie oder die von mir weiteren angebotenen Therapiemethoden wissen?
Rufen Sie mich einfach an unter 0151 - 2001 6006.